Artikel

Mit Tinytag Datenloggern Sedimentbewegungen in Flüssen studieren

Tinytag Impuls-Datenlogger wurden zur Herstellung von maßgeschneiderten Messgeräten verwendet, mit deren Hilfe Forscher die Bewegung von Sedimenten in Flüssen studieren wollen.

Die mit den zweckgebauten Impuls-Datenloggern aufgezeichneten Daten liefern Informationen über den Sedimenttransport, Erosion und Ablagerungen in Flüssen und Bächen.

Tinytag Re-Ed count logger used for environmental research into sediment movement

Konstrukteur Ian Benson setzte die von Gemini entwickelte Messtechnik dazu ein, maßgeschneiderte Messgeräte herzustellen, mit deren Hilfe Forscher die Bewegung von Sedimenten in Flüssen studieren können. Die auf einem Tinytag Plus Re-Ed Impuls-Datenlogger beruhenden Messgeräte erhielten ein Gehäuse aus rostfreiem Stahl und sollten den Transport von Sedimenten in Gewässern überwachen und Informationen über die grundlegenden physikalischen Vorgänge liefern. Dabei soll erforscht werden, wie sich Turbulenzen auf die Sedimente auswirken und außerdem Geomorphologie, Erosion und Ablagerungen untersucht werden.

Die Logger werden mittlerweile von Universitäten und anderen Forschungsorganisationen in Großbritannien, Chile, der Schweiz und vielen anderen Ländern eingesetzt, um die Auswirkungen von Sedimentpartikeln in Flüssen zu studieren, insbesondere in Flüssen, die vom Schmelzwasser der Gletscher gespeist werden. Die Logger ermöglichen die Messung häufiger Ereignisse über einen langen Zeitraum.

Die aufgezeichneten Daten werden für vertiefendere Forschung und zur Erstellung von Berichten verwendet, beispielsweise für Natur- oder Umweltschutzbehörden.

Ian lobt die Tinytag Datenlogger als robust und zuverlässig. Er meint: "Die Form und technischen Daten der Komponenten sowie die Kontinuität des Designs ist entscheidend, wenn im Gehäuse nur wenig Platz verfügbar ist. Das physikalische Verhalten des Bauteils (Masse, Steife usw.) muss über Jahre hin erhalten bleiben, um bei Langzeitstudien zuverlässige Messergebnisse zu erhalten. Außerdem kann man sich auf den Kundendienst von Gemini Data Loggers stets verlassen!"

Das Bild zeigt den in ein Stahlgehäuse eingebauten Re-Ed Impuls-Datenlogger TGPR-1200.

Kontakt >

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:
sales@tinytag.info

Rufen Sie uns an:
+44 (0) 1243 813000

Re-Ed Datenlogger >

An die Tinytag Re-Ed Datenlogger können für maßgeschneiderte Lösungen Messfühler anderer Hersteller geschlossen werden.

Re-Ed Datenlogger-Sortiment