Artikel

Tinytag Datenlogger erfassen Temperaturen während einer Grönlanddurchquerung

Während einer Grönlanddurchquerung von Küste zu Küste wurden die Temperaturen mit einem Datenlogger aufgezeichnet.

Die Tinytag Plus 2 Datenlogger wurden bei einer einmonatigen, ohne Unterstützung durchgeführten 580 km langen Expedition sowie während einer Trainingswoche unter extremen Bedingungen in Norwegen zur Überwachung der Temperaturen eingesetzt.

Tinytag Plus 2 data logger during greenland crossing

Nur etwa hundert Menschen versuchen jedes Jahr, Grönland auf einer knapp nördlich des Polarkreises verlaufenden Route von Küste zu Küste zu durchqueren und dabei die gesamte benötigte Ausrüstung und Versorgung auf schlichten Schlitten mitzuführen. Im Mai 2016 nahm Chris Lambert in einem internationalen sechsköpfigen Team unter Führung des erfahrenen Polarexperten Ousland dieses Abenteuer auf sich und zeichnete unterwegs mit einem Tinytag Plus 2 Temperatur-Datenlogger die Wetterbedingungen auf.


Chris wollte diese Tour als Test und Training für zukünftige Polarexpeditionen nutzen, um Spenden für gemeinnützige Zwecke zu sammeln. Die Grönlanddurchquerung wurde gleichzeitig von der Universität Northampton gemeinsam mit wissenschaftlichen Beratern der Europäischen Weltraumorganisation zur Erforschung des emotionalen Zustands und der physischen und seelischen Veränderungen genutzt.

Zur Vorbereitung wurde im Februar 2016 eine Trainingswoche in der Tundraebene der Finnmark im Norden Norwegens abgehalten, zufällig in der kältesten Woche des norwegischen Winters, weshalb der Plus 2 Datenlogger eine Temperatur von -34 °C registrierte. Der Plus 2 Datenlogger ist auf die Verwendung im Freien ausgelegt: Er ist robust und wasserdicht und war daher den Bedingungen bei der Expedition äußerst gut gewachsen.

Chris und sein Team legten die Grönlanddurchquerung in 27 Tagen zurück und bewältigten dabei extreme Herausforderungen. Die erhobenen Daten lieferten permanente und interessante Informationen über die Bedingungen während der Trainingswoche und Expedition. In der mit dieser Seite verknüpften PDF-Datei berichtet Chris ausführlich über seine Erfahrungen.

Kontakt >

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:
sales@tinytag.info

Rufen Sie uns an:
+44 (0) 1243 813000

Witterungsbeständige Datenlogger >

Mit Tinytag Plus 2 Temperatur-Datenlogger Umweltbedingungen im Freien überwachen.

Datenlogger TGP-4017

data loggers tinytag icon Datenlogger >

Tinytag Datenlogger überwachen Temperatur, Feuchte, Stromverbrauch, CO2, Spannung, Stromstärke und Impulse.

Tinytag Sortiment