Artikel

Fahrzeughersteller Ford nutzt Datenlogger zur Messung von Temperatur und Feuchte

Ford European Powertrain Operations nutzt Tinytag Funksystem zur Klimakontrolle im Motorenbau

Die Verwendung von Datenloggern zur Überwachung von Temperatur und Feuchte in Fertigungswerken unterstützt Einhaltung und Nachweis der Qualitätsstandards in der Motorenfertigung.

Im Unternehmensbereich European Powertrain Operations des führenden Fahrzeugherstellers Ford befassen sich rund 250 Konstrukteure und Techniker mit dem Design, der Einrichtung und dem Betrieb neuer Fertigungsanlagen in Europa und Afrika. In den Motorenwerken Dagenham (Großbritannien), Craiova (Rumänien) und Elabuga (Russland) werden Temperatur und Feuchte mittels vernetzter Tinytag Funk-Datenlogger überwacht. Auf diese Weise kann ein klimatisiertes Umfeld für die CNC-Werkzeugmaschinen und damit auch die Qualität der gefertigten Komponenten gewährleistet werden.

In jedem der Werke überwachen rund 30 vernetzte Funk-Datenlogger weiträumige Fertigungs- und Montageanlagen, in denen jährlich zwischen 250.000 und 1,3 Millionen Motoren hergestellt werden. Mithilfe der von den Loggern gelieferten Daten kann sichergestellt werden, dass in den Gebäuden die korrekten Bedingungen zur Herstellung von Zylinderblöcken, Zylinderköpfen und Kurbelwellen herrschen, die dann in anderen Ford-Werken überall auf der Welt in die Fahrzeuge eingebaut werden.

Das Unternehmen verwendet Tinytag Datenlogger bereits seit Längerem für kleinere Überwachungsprojekte. Mit seinen batteriebetriebenen Geräten und seiner drahtlosen Kommunikation ist das Tinytag Radio Datenlogger-System eine ideale Lösung für weitläufige Standorte, da es eine aufwendige Verlegung von Strom- und Anschlusskabeln erübrigt.

Paul Kirk ist als Ingenieur bei Ford Motor Company Powertrain Operations am britischen Standort Basildon tätig. Er kommentiert: "Das Gemini Data Loggers Team kam in unser Werk Dagenham und installierte die Logger zur Probe. Wir waren von der großen Reichweite der Geräte in einem Gebäude voller Stahlbauten, Werkzeugmaschinen usw. angenehm überrascht. Da wir in vielen Regionen und damit auch Sprachen arbeiten, ist uns guter Support äußerst wichtig und auf das Tinytag-Team können wir uns hundertprozentig verlassen."

Kontakt >

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:
sales@tinytag.info

Rufen Sie uns an:
+44 (0) 1243 813000

Funk-Datenlogger >

Automatische Datenerhebung mit den Tinytag Funk-Datenloggern. Ein leicht einzurichtendes, selbstkonfigurierendes und flexibles Funksystem.

Tinytag Funksystem