Artikel

Stromverbrauch und Energieeffizienz verbrauchsintensiver Anlagen verstehen

Für Unternehmen mit hohem Strombedarf wie z. B. in der Fertigungsindustrie sind eine Überwachung des Stromverbrauchs und Maßnahmen zur effizienteren Energienutzung besonders wichtig.

Der Tinytag Energie-Datenlogger ist ein tragbares Mess- und Aufzeichnungsgerät, das den Stromverbrauch einzelner Geräte misst und dadurch hilft, potenzielle Energiesparmaßnahmen zu identifizieren.

Tinytag Energy Logger for electricity consumption monitoring

Die in der britischen Grafschaft Hampshire ansässige Firma Celab konstruiert und fertigt höchst zuverlässige Netzteile für militärische und gewerbliche Anwendungen. In seinem 2000 m2 großen Werk, in dem eine Vielzahl von Geräten und Prozessen Energie benötigen, hat Celab einen hohen Stromverbrauch von rund 55.000-70.000 Kilowattstunden pro Monat. Richard Clifford, Qualitätsmanager bei Celab, erwarb einen Tinytag Energie-Datenlogger, um den Stromverbrauch einzelner Geräte zu überwachen.

Es gelang dem Energie-Datenlogger, Stromsparmöglichkeiten aufzuzeigen, die nun in verschiedenen Veränderungen resultieren.

Celab wählte den Energie-Datenlogger in erster Linie als einfache Methode, den dreiphasigen Stromverbrauch zu messen. Richard berichtet: "Der Datenlogger ist ganz leicht zu benutzen. Zur Dreiphasenmessung mussten wir im Gehäuse der Ausrüstungen auf die einzelnen Phasen zugreifen. Die Erhebung der Messungen erforderte etwas Zeit, da der Zugang nur möglich bei ausgeschalteter Ausrüstung möglich war. Die Ergebnisse haben uns jedoch gezeigt, wo wir Einsparungen erzielen können, insbesondere wenn die Maschinen im Leerlauf sind."

Kontakt >

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:
sales@tinytag.info

Rufen Sie uns an:
+44 (0) 1243 813000