Artikel

Tinytag Datenlogger überwachen Temperaturen bei Kegelbrecherprototyp

Ein Tinytag Datenlogger wird zur Überwachung der Temperaturen bei der Entwicklung eines Kegelbrecherprototyps eingesetzt.

Die Temperatur der Lager im Kegelbrecher wird von einem der robusten Tinytag Datenlogger mithilfe externer Messfühler überwacht.

Tinytag Plus 2 TGP 4520 temperature data logger for external thermistor probes

Kegelbrecher werden auf der ganzen Welt im Steinbruch in nachgelagerten Arbeitsschritten zur Zerkleinerung eingesetzt. Typischerweise nimmt eine Maschine dieser Art eine Aufgabekorngröße von ca. 2,5 bis 25 cm auf, aus der sie pro Stunde 300 Tonnen an ca. 5 cm großem Endkorn gewinnt.

Die Firma Terex MPS (Materials Processing) in Coalville wollte die Temperaturen der Lager in einer neuen Steinbruchmaschine messen. Sie wählte dazu den robusten Tinytag Plus 2 Temperaturlogger mit zwei externen Thermistormessfühlern. Der Datenlogger wurde im Inneren der Maschine angebracht und erfasste dort Öltemperaturen von über 70 °C. Während die Maschine mit voller Geschwindigkeit getestet wurde, musste der Tinytag Datenlogger einer Gravitationskraft von 30 g standhalten.

Nach der Demontage konnten die Loggerdaten ganz leicht heruntergeladen werden und der Tinytag war nach wie vor "bester Gesundheit". Terex ist sehr zufrieden mit dem Logger und beabsichtigt, ihn auch in den kommenden Jahren verstärkt einzusetzen.

Kontakt >

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:
sales@tinytag.info

Rufen Sie uns an:
+44 (0) 1243 813000

Plus 2 Datenlogger >

Tinytag Plus 2 sind robuste Datenlogger für harte Bedingungen im Freien und anspruchsvolle Industrieanwendungen.

Plus 2 Datenlogger-Sortiment