Artikel

Tinytag Datenlogger überwachen Temperatur und Feuchte beim Kühltransport

Tinytag Datenlogger überwachen Temperatur und Feuchte von isoliert verpackten Pflanzen beim klimatisierten Transport.

Ein Pflanzengroßhändler vertraut auf Tinytag Datenlogger, um Temperatur und Feuchte beim Export zu überwachen, damit die Pflanzen den klimatisierten Transport frisch und unbeschadet überstehen.

Tinytag temperature data loggers monitor conditions for plants during export

Für Exporteure ist wichtig, dass ihre Produkte in ausgezeichnetem Zustand am Zielort ankommen, insbesondere beim Transport von Waren, die bestimmte Bedingungen benötigen, um ihre Frische und Qualität zu behalten.

Die transportierten Güter müssen in demselben Zustand eingehen, in dem sie versendet wurden, dies ist allerdings bei verderblicher Ware äußerst schwer zu gewährleisten. Tinytag Datenlogger stellen eine Lösung für dieses verbreitete Problem dar. Sie messen laufend Temperatur und Feuchte, um dafür zu sorgen, dass diese konstant bleiben.

Die Temperaturkontrolle war ein besonderes Problem für Guernsey Clematis Nursery Ltd., einen Pflanzengroßhändler, der seine Erzeugnisse von der Kanalinsel in die USA und Kanada exportiert. Die Einfuhrgesetze dieser Länder schreiben vor, dass importierte Pflanzen keine Erde an den Wurzeln haben dürfen, wodurch die Gefahr besteht, dass sie während des Transports austrocknen. Die Pflanzen müssen so kühl wie möglich gehalten werden, ohne jedoch zu gefrieren. Guernsey Clematis Nursery Ltd. verwendet Tinytag Datenlogger, um den Zustand seiner Pflanzen während des Transports zu überwachen.

Die Tinytag Datenlogger sind kompakt, robust, spritzwasser- und staubdicht, sodass sie überall zuverlässige Messungen liefern können.

"Die Tinytag Datenlogger sind sehr nützlich für uns, weil wir mit ihrer Hilfe die Temperatur der Ladung während des gesamten Transports messen können", erläutert Lindsey Reid, Vertriebsleiterin, Guernsey Clematis Nursery. "Wir legen ein Gerät in einen der isolierten Transportbehälter und bitten unsere Kunden, es zusammen mit einem ausgefüllten Fragebogen zurückzusenden, damit wir die Daten auswerten können. Eine Temperaturabweichung signalisiert ein potenzielles Problem und ermöglicht die Ursachenforschung. Als ein Tinytag einmal einen starken Temperaturanstieg registrierte, konnten wir die Ursache mithilfe der aufgezeichneten Daten darauf zurückführen, dass die Pflanzen in einer Frachthalle neben einen Heizkörper gestellt worden waren."

Die Tinytag Datenlogger sind für eine Vielzahl von Import- und Exportsituationen geeignet, wo Temperatur und Feuchte so konstant wie möglich bleiben müssen. Die Tinytag Datenlogger sind leichtgewichtig und daher ideal für Luftfracht und andere Transporte geeignet, bei denen das Gewicht der Sendung besonders problematisch ist.

Kontakt >

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:
sales@tinytag.info

Rufen Sie uns an:
+44 (0) 1243 813000