Support

Häufig gestellte Fragen

Treiber für USB-Kabel und Auslesestationen manuell installieren (Tinytag Explorer Version 4.7 oder höher)

Wir empfehlen, USB-Kabel und Auslesestationen möglichst mit der aktuellen Version von Tinytag Explorer zu verwenden, da diese Version angeschlossene USB-Geräte automatisch erkennt.

Die aktuelle Tinytag Explorer Version lautet 5.0

Kostenloses Upgrade zur aktuellen Version von Tinytag Explorer.

Wenn Sie die Verbindung zu Ihrem Datenlogger nach dem Installieren der neuesten Version noch immer nicht sehen können, gehen Sie zu Optionen >> Kommunikationsoptionen und überprüfen Sie, dass Voll automatisch COM-Schnittstelle erkennen aktiviert ist.

Wenn Sie die Verbindung zu Ihrem Datenlogger dann noch immer nicht herstellen können, wurden die USB-Treiber für Ihr Gerät wahrscheinlich nicht korrekt installiert. Wenn Sie prüfen möchten, ob die USB-Treiber für Ihr Gerät korrekt installiert wurden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schließen Sie Ihr USB-Kabel oder die Auslesestation an.
  • Rufen Sie den Geräte-Manager auf.

Windows 7: Starttaste >> Systemsteuerung >> Hardware und Sound >> Geräte und Drucker >> Geräte-Manager

Windows 8 Benutzer: Einstellungen >> Systemsteuerung >> Hardware und Sound >> Geräte-Manager

Windows 8.1 & 10 Benutzer: Auf die Starttaste rechtsklicken und dann den Geräte-Manager aufrufen.

Wenn das Kabel korrekt installiert wurde, sollte es unter Anschlüsse (COM & LPT) als USB Serial Port angezeigt werden, gefolgt von einer COM-Nummer in Klammern. Wenn dies der Fall ist und Tinytag Explorer dazu eingestellt wurde, Datenlogger automatisch zu erkennen, aber die Verbindung trotzdem nicht hergestellt werden kann, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler oder per E-Mail an help@tinytag.info.

Falls das Kabel nicht korrekt installiert wurde, wird es möglicherweise als Gemini USB Serial Cable mit einem gelben Ausrufezeichen unter Unbekannt oder Andere Geräte angezeigt.

  • Klicken Sie in diesem Fall mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und wählen Sie Treiber aktualisieren (dann erscheint ein Hardware-Assistent).
  • Wählen Sie Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen und klicken Sie auf Weiter.
  • Lenken Sie das Installationsprogramm zum Ordner: C:\Program Files(x86)\Tinytag\Tinytag Explorer\Drivers
  • Klicken Sie auf Weiter (Sie werden dann möglicherweise aufgefordert, Ihre Zustimmung zur Installation zu bestätigen).
  • Nach dem Installieren der Kabeltreiber klicken Sie auf Fertig.
  • Ist das Gerät noch immer mit einem gelben Ausrufezeichen versehen, so wiederholen Sie den oben beschriebenen Vorgang nochmals, um das Gerät als COM-Port einzurichten. Die Installation ist ein zweistufiger Prozess: Sie müssen zuerst die Treiber für das Kabel installieren und dann das Kabel als COM-Port einrichten.

Wenn Sie den Installationsvorgang zum zweiten Mal durchgeführt haben, sollte das Gerät unter Anschlüsse (COM & LPT) als USB Serial Port angezeigt werden, gefolgt von einer COM-Nummer in Klammern.

Ihr Kabel bzw. die Auslesestation sollte nun einsatzbereit sein. Wenn Sie die Verbindung zu Ihrem Datenlogger noch immer nicht herstellen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail an help@tinytag.info oder an Ihren Fachhändler.

Kontakt >

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:
help@tinytag.info

Rufen Sie uns an:
+44 (0) 1243 813000